Wir sind dabei: #BeActive – Europäische Woche des Sports im VITArea

BeActive im VITArea

 
Vom 23. bis zum 30. September 2017 hat die Europäische Kommission die „Europäische Woche des Sports“ ausgerufen und möchte mit dieser Aktion die Europäer für einen gesunden und aktiven Lebensstil sensibilisieren und begeistern. Alle 27 Mitgliedsstaaten der EU sind dazu aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen, und der Deutsche Bundestag hat sofort zugesagt, die Initiative zu unterstützen.

Wir sind begeistert und begleiten ebenfalls die „Europäische Woche des Sports“.

Sport, Bewegung, Aktivität und Gesundheit sind im VITArea naturgemäß stets präsente und wichtige Themen und so öffnen wir unser umfangreiches Bewegungsangebot die ganze Woche auch für Nicht-Mitglieder.

Unter dem Motto „It’s time to #BeActive“ möchte die Europäische Kommission für ein aktiveres und gesünderes Europa werben, denn Sport hat eine universelle Wirkung, richtet sich an alle Menschen und ist gut für das körperliche und geistige Wohlbefinden. Dabei hat die Kampagne durchaus einen ernsten Hintergrund, denn die Europäer werden immer bequemer und sorgen für stetig steigende Behandlungskosten für Krankheiten, die durch Bewegungsmangel und Übergewicht entstehen. Gleichzeitig stehen weitere gesellschaftliche Herausforderungen an, da die Menschen der Mitgliedsstaaten immer älter werden.

Mit #BeActive soll dem Sport und der körperlichen Betätigung ein höherer Stellenwert eingeräumt und zunehmenden Bewegungsmangel in Europa entgegengewirkt werden.

Werden und bleiben Sie aktiv und besuchen Sie uns in der „Europäischen Woche des Sports“. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zu Ihren sportlichen Möglichkeiten bei VITArea erhalten Sie auf unserer Website: www.vitarea.de.

Übrigens: Unter dem Hashtag #BeActive werden die Aktivitäten in den einzelnen Mitgliedsländern gesammelt und miteinander vernetzt.